Pazza

02.02.2022 – Tag der Eröffnung. Mein persönliches, kosmisches Datum.
Es war schon immer ein Herzenswunsch von mir, mein eigenes Restaurant zu eröffnen. Es so einrichten zu können, wie es mir am besten gefällt und es so führen zu können, als wären meine Gäste bei mir zu Hause.

Standort

Das Pazza ist auf der Ecke der Rüttenscheider Straße und der Joseph-Lenné-Straße. Diese Ecke ist einfach einzigartig. So besticht der Laden durch seine großen Fenster und seine kleine Terrasse. Rundherum leben großartige, hilfsbereite Nachbarn. Niemand steht in Konkurrenz zum Anderen. Man ist viel eher eine große Familie und sitzt gemeinsam in einem Boot.
Mal davon ab, ist die Rü mit Sicherheit eine der schönsten und vor allem belebtesten Straßen in Essen.

Standort

Das Pazza ist auf der Ecke der Rüttenscheider Straße und der Joseph-Lenné-Straße. Diese Ecke ist einfach einzigartig. So besticht der Laden durch seine großen Fenster und seine kleine Terrasse. Rundherum leben großartige, hilfsbereite Nachbarn. Niemand steht in Konkurrenz zum Anderen. Man ist viel eher eine große Familie und sitzt gemeinsam in einem Boot.
Mal davon ab, ist die Rü mit Sicherheit eine der schönsten und vor allem belebtesten Straßen in Essen.

Pazza

02.02.2022 – Tag der Eröffnung. Mein persönliches, kosmisches Datum.
Es war schon immer ein Herzenswunsch von mir, mein eigenes Restaurant zu eröffnen. Es so einrichten zu können, wie es mir am besten gefällt und es so führen zu können, als wären meine Gäste bei mir zu Hause.

Philosophie

Die Philosophie meines Ladens ist die Lehre vom Erkennen und Wissen und genau das möchte ich bei meinen Gästen, beziehungsweise gemeinsam mit ihnen erreichen. Dass die italienische Küche zu schätzen gewusst wird. Dass die Menschen erkennen, dass sie nicht nur aus Spaghetti und Pizza besteht, sondern viel mehr Mühe und Liebe in die Gerichte gesteckt werden und das ganz besonders in unserer kleinen Wohlfühloase.

Einzigartigkeit

Bei mir im Pazza wird sich niemals ein langweiliger Alltag entwickeln. Es ist jeden Tag für neue Überraschungen gesorgt. Seien es neue Gäste, neue Speisen, neue Herausforderungen. Es ist einfach großartig, wie vielseitig das Pazza ist und wie viele neue Dinge man jeden Tag entdeckt.
Im Pazza werden Gerichte gekocht, die man nicht überall serviert bekommt. Die sardische Küche ist facettenreich und viele der Spezialitäten der sardischen Küche bekommen bei uns einen Platz auf der Karte und werden mit viel Liebe zum Detail von unserer Küchencrew selbstgemacht.

Philosophie

Die Philosophie meines Ladens ist die Lehre vom Erkennen und Wissen und genau das möchte ich bei meinen Gästen, beziehungsweise gemeinsam mit ihnen erreichen. Dass die italienische Küche zu schätzen gewusst wird. Dass die Menschen erkennen, dass sie nicht nur aus Spaghetti und Pizza besteht, sondern viel mehr Mühe und Liebe in die Gerichte gesteckt werden und das ganz besonders in unserer kleinen Wohlfühloase.

Einzigartigkeit

Bei mir im Pazza wird sich niemals ein langweiliger Alltag entwickeln. Es ist jeden Tag für neue Überraschungen gesorgt. Seien es neue Gäste, neue Speisen, neue Herausforderungen. Es ist einfach großartig, wie vielseitig das Pazza ist und wie viele neue Dinge man jeden Tag entdeckt.
Im Pazza werden Gerichte gekocht, die man nicht überall serviert bekommt. Die sardische Küche ist facettenreich und viele der Spezialitäten der sardischen Küche bekommen bei uns einen Platz auf der Karte und werden mit viel Liebe zum Detail von unserer Küchencrew selbstgemacht.

Küchenzeiten

Montag: Geschlossen

Dienstag: Geschlossen

Mittwoch: 16:00 – 22:00

Donnerstag: 16:00 – 22:00

Freitag: 16:00 – 22:00

Samstag: 16:00 – 22:00

Sonntag: 12:00 – 21:00

kontakt

0201 83095371

Addresse

Rüttenscheider Str. 182, 45131 Essen

Socialmedia